Mehr Zeit in der Natur verbringen – Wieso und Wie?

Das Leben kann so schön sein. Man macht es sich mit einer Tasse Kaffee auf dem Sofa bequem, liest ein Buch, schaut einen Film oder spielt ein online Spiel. Wenn man einen Hunger verspürt ruft man kurz den Pizza Lieferdienst an und schon kann man den Tag weiter genießen. Vor allem machen solche gemütlichen Tage Spaß, wenn man sich mit dem Quasar Gaming Promo-Code einen exklusiven Bonus von 150% sichert und so mit bis zu 300€ bei online Spielen ganz gemütlich Spaß haben und Geld verdienen kann. So könnte doch jeder Tag sein oder? Dennoch gibt es auch ein paar Gründe wieso Sie ab und zu das Haus auch mal verlassen und etwas mehr Zeit in der Natur verbringen sollten.

Wieso Sie mehr Zeit in der Natur verbringen sollten:

1) Bessere körperliche Gesundheit

Schon ein paar Stunden frische Luft am Tag ist eine wahre Wohltat für unsere Lungen. Weg von der verschmutzten Stadtluft und rein in den frischen Duft der Natur. Ihre Lungen werden es Ihnen danken. Etwas Sonne tanken tut jedem gut und hilft nicht nur Ihren Teint zu verbessern. Schon ein paar Sonnenstrahlen helfen der Haut deutlich Vitamin D zu produzieren, was für unsere Körper lebensnotwendig ist.

2) Die Natur ist wunderschön

Schönheit liegt zwar bekanntlich im Auge des Betrachters, aber in der unglaublichen Natur findet vermutlich jeder etwas, das ihn begeistert. Ob bunte Blumen, hohe Berge, saftige Wälder oder scheue Tiere – die Natur kann jeden beeindrucken.  

3) Bewegung

Körperliche Bewegung ist gesund und hat einen sehr positiven Einfluss auf die menschliche Psyche. Schon ein kleiner Spaziergang führt zu körperlicher Bewegung, selbst wenn man nur etwas durch den Park schlendert. Eine mehrstündige Wanderung oder Tour mit dem Fahrrad ist da schon etwas mehr anstrengend, hilft aber auch dabei die körperliche Fitness zu verbessern.

Tipps um sich mehr mit der Natur zu verbinden

Holen Sie sich ein Stück Natur nach Hause

Gehen Sie in den Baumarkt und kaufen Sie sich Pflanzen, Blumen oder was auch immer Ihnen gefällt. Pflanzen in der eigenen Wohnung zu haben tut der Seele gut und stärkt die Verbindung zur Natur. Sie können auch Pflanzen, Blumen oder Kräuter selbst anpflanzen, pflegen und wachsen lassen. Ihrem grünen Daumen wird das gefallen.

Erforschen Sie neue Orte

Ständig im selben Park einen 30-minütigen Spaziergang zu machen, wird auf Dauer wahrscheinlich etwas langweilig werden. Suchen Sie sich neue Ortsteile, neue Wälder und neue Seen, die Sie erkunden können. Wenn das Interesse bestehen bleibt, haben Sie auch mehr Spaß in der Natur. Sie können aber auch alte Orte besuchen, an denen Sie schon lange nicht mehr waren und beobachten was sich so verändert hat.

Worauf warten Sie also noch? Ein kleiner Spaziergang durch den Wald, ein Ausflug an den See oder ein Picknick im Park – ein paar Stunden in der Sonne und in der Natur zu verbringen tut wirklich jedem gut. Gehen Sie mit offenen Augen durch die Natur und nehmen Sie in sich auf was diese alles zu bieten hat. Sie werden begeistert sein.